Leuchtturm

Aus Lands and Lords Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Version 4.2

Leuchttürme werden auf Wiesen gebaut und erhöhen Deine Sichtweite. Je höher der Ausbaulevel des Leuchtturms, desto größer ist der Sichtweitenradius. Mit Leuchttürmen an strategisch günstigen Stellen behält man so die Grenzen des eigenen Reiches und das Meer im Auge.

Wird ein Leuchtturm sabotiert, so beträgt die Sichtweite während der Dauer der Sabotage nur 2 Hexfelder, also wie bei allen anderen Feldern.

Bauzeit auf leerem Feld* Wiederaufbau einer Ruine* Leuchtturm neu Ruine.png Sichtweitenradius (in Hexfeldern)
7 4 Leuchtturm neu L1.png 3
8 4 Leuchtturm neu L2.png 4
8 4 Leuchtturm neu L3.png 5
8 Leuchtturm neu L4.png 6
8 Leuchtturm neu L5.png 7
Leuchtturm auf einer anderen Ruine errichten: 14*

*Alle Bauzeitenangaben ohne Erforschung von "Arbeitsdienst" und "Genossenschaften"!
Das Stornieren von Bau-Aufträgen ist jederzeit möglich. Dabei erhält man 90% der eingesetzten Ressourcen zurück.

Erfahrene Spieler empfehlen

Ein übermäßiger Bau von Leuchttürmen ist nicht sehr sinnvoll. Sie verschaffen zwar eine gute Übersicht, erwirtschaften jedoch keine Ressourcen. Daher sollte man sorgfältig überlegen, wo man Leuchtürme errichtet. Ideale Standorte sind Küsten oder auch Grenzen auf dem Festland, die man nicht anderweitig überwachen kann.